Information:

Wir sind im Urlaub!

Die Praxis bleibt vom 22.08. - 09.09.2016 geschlossen.

Acne vulgaris - eine Hautkrankheit, die behandelt werden muss

Die gewöhnliche Akne, auch acne vulgaris genannt, zählt bei Jugendlichen zu einer der häufigsten Hautkrankheiten.

Akneartige Veränderungen treten insbesondere an Hautpartien auf, die viele Talgdrüsen aufweisen. Diese befinden sich im Gesicht, am Rücken und in der mittleren Brustregion. Durch die Talgdrüsenentzündung kommt es häufig zu starken Narbenbildungen, was insbesondere bei Jugendlichen zu einer Beeinträchtigung des psychischen Wohlbefindens führt.