Information:

Wir sind im Urlaub!

Die Praxis bleibt vom 22.08. - 09.09.2016 geschlossen.

Wie entstehen Hautunreinheiten und Akne?

Allgemein

Durch eine übermäßige Bildung von Hornzellen der Haut kommt es zu einer Verstopfung des Talgdrüsenausgangs. Der Talg (Hautfett) kann nicht mehr abfließen. Da die Talgdrüse weiterhin Talg produziert, vergrößert sie sich nun. Es kommt zur Ausbildung von kleinen Knötchen oder Pickeln an der Haut.
Sowohl auf der Haut als auch in den Talgdrüsen befinden sich auch im gesunden Zustand Bakterien. In der nun vergrößerten und nach außen hin "abgeschlossenen" Talgdrüse kommt es zu einer Vermehrung der Bakterienzahl. Im Zusammenwirken von Bakterien und Talg entstehen dann freie Fettsäuren, welche die Haut reizen und zu Entzündungen führen.